WindowsXP Aktivierung bei Neuinstallation umgehen

Mehr
10 Jahre 6 Monate her #165 von j.lukasser
Bei einer kompletten Neuinstallation beim gleichen Rechner braucht man die Aktivierung nicht mehr zu wiederholen.

Ist das Betriebssystem einmal registriert, muss lediglich eine Kopie der Datei (wpa.dpl) im Verzeichniss (C:\windows\system32) gesichert werden.z.B auf einem USB Stick!

Nach einer Neuinstallation kann der registrierte Zustand von WindowsXP durch kopieren der Datei (wpa.dpl) in das System32 Verzeichnis wiederhergestellt werden.

www.Freie-Welle.net - webradio - musikportal community - games

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden
Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Radio Freie Welle - GEMA/AKM freies Webradio mit Musikportal

Technik Forum - Daily RSS News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!