Premiere Sky nicht nur über Entavio

Mehr
10 Jahre 4 Monate her #117 von j.lukasser

Der Pay-TV-Sender Premiere will sein neues Angebot Premiere Sky, das die Programme unabhängiger Veranstalter bündelt, möglicherweise nicht nur über die SES Astra-Technikplattform Entavio aufschalten. "Wir werden weitere Distributionsformen angehen", kündigte Premiere Sky-Chef Wolfram Winter laut des Branchendienstes "Digitalmagazin.info" auf dem BLM-Forum an. Entsprechende Verhandlungen würden derzeit geführt, so Winter weiter, ohne Einzelheiten zu nennen. Premiere Sky startet am 1. September zunächst bei Entavio. Laut Winter gäben sich die Sender bei den Verhandlungen derzeit "die Klinke in der Hand". Er gehe "mächtig" davon aus, dass auch die beiden großen Privatsendergruppen RTL und ProSiebenSat.1 mit ihren Pay-TV-Ablegern mit dabei sein würden, hieß es in "Digitalmagazin.info" weiter. www.premiere.at


Quelle: Satnews

www.Freie-Welle.net - webradio - musikportal community - games

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.088 Sekunden
Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Radio Freie Welle - GEMA/AKM freies Webradio mit Musikportal

Technik Forum - Daily RSS News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!