easy.TV stellt Ende Maerz 2007 Sendebetrieb ein

Mehr
10 Jahre 6 Monate her #2 von jornal1
easy.TV stellt Ende Maerz 2007 Sendebetrieb ein
(sh) Die Bezahlfernsehplattform easy.TV wird voraussichtlich Ende Maerz
2007 eingestellt.
Die Primacom-Tochtergesellschaft Decimus hat sich nach eigenen Angaben
aus wirtschaftlichen Gruenden fuer die Einstellung entschieden.
Eine Wiederaufnahme des Sendebetriebes oder die Ausstrahlung der
betroffenen Programme ueber eine andere Plattform ist nicht vorgesehen.
Auch in den Kabelnetzen soll easy.TV in Zukunft nicht
fortgefuehrt werden.Der Vertrag mit der ORF-Sendertochter ORS, welche
fuer die technische
Abwicklung zustaendig ist, wurde zum 15. Maerz 2007 gekuendigt. easy.TV
beinhaltet National Geographic Channel, Silverline Movie Channel, AXN
Deutschland, Extreme Sports Channel, Erotik First (23:00 - 5:00 Uhr) und
Hot X (22:00 - 9:00 Uhr).
In Oesterreich sollen ueber 650.000 Smartcards fuer das Pay-TV Angebot
ohne Abo-Bildung abgesetzt worden sein, in Deutschland wird mit mehr als
400.000 Kunden gerechnet.
Die Programme koennen einzeln oder im Paket ueber eine kostenpflichtige
Hotline fuer 30 Tage aktiviert werden.
Derzeit zaehlt Primacom rund eine Million Kabelkunden, davon verfuegen
derzeit 250.000 ueber einen Rueckkanal. Bis 2007 sollen insgesamt 45
Millionen Euro in den Ausbau des Kabelnetzes investiert werden.

quelle - http://www.transponder-news.de

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Radio Freie Welle - GEMA/AKM freies Webradio mit Musikportal

Technik Forum - Daily RSS News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!